Du hast Fragen oder möchtest gleich bestellen?

Schick mir einfach eine Mail an:



Waldbär Holzdesign
Heiko Behrens
Am Neuen Markt 25
28199 Bremen

Mail: holzkopf@waldbaer-holzdesign.de
Tel.: 0421/56503781

Internet: www.waldbaer-holzdesign.de
Facebook: www.facebook.com/waldbaerholzdesign


Häufige Fragen


Zufriedenheitsgarantie
Solltest du aus irgendeinem Grund nicht zufrieden mit meiner Arbeit sein, melde dich bitte noch einmal bei mir.  Mir ist sehr wichtig, dass du mit deinem Bild oder deiner Kiste nicht nur so halb zufrieden bist, sondern vor Freude strahlst, wenn du es anschaust! Wir finden in jedem Fall eine Lösung :-)

Wie groß muss mein Foto sein?
Damit dein Foto als fertiges Waldbär-Bild nicht verschwommen aussieht, sollte es möglichst eine Größe von mindestens 1 MB haben. Je höher die Auflösung, desto besser das Ergebnis. Für die kleinen Holzbilder, den Fotowürfel sowie die kleinen Kästchen und die Buttons und Ketten können die Bilder relativ klein sein. Ist dein Bild zu klein? Bist du dir unsicher? Dann schick es einfach an holzkopf@waldbaer-holzdesign und ich schaue es mir mal unverbindlich an :-) Oftmals reichen auch kleine, aber scharf geschossene Bilder trotz geringer Größe von der Qualität her für ein Holzbild aus.

Welches Format muss mein Foto haben?
Das passende Format kannst du auf der jeweiligen Produktseite nachlesen :-) Ich erstelle dir aber immer vorher eine Vorschau und spreche mit dir durch, wie das Bild am besten passt, da nicht jedes Foto optimal zu jedem Holzprodukt passt.

Hochkant oder quer?
Grundsätzlich ist beides möglich. Eine ästhetischere Wirkung entfalten auf den Holzbildern aber Bilder im Querformat. Bitte beachte auch die Infos auf den jeweiligen Produktseiten.

Farben, Filter, Schrift?
Grundsätzlich bearbeite ich jedes Foto individuell in Hinsicht auf Farbe und Kontrast, um am Ende ein optimales Ergebnis zu erreichen. Dabei lasse ich mich von meinem eigenen Geschmack leiten. Solltest du bereits eine genaue Vorstellung haben, wie dein Bild aussehen soll, kannst du mich das aber selbstverständlich gerne wissen lassen! Auf Wunsch platziere ich auch gerne einen Schriftzug auf deinem Bild.
Bei der Auswahl des Motives solltest du beachten, dass bei der angewandten Holzdrucktechnik keine weiße Farbe übertragen wird. Alle weiße Stellen werden also transparent, sodass man die darunter liegende Holzmaserung und -farbe sieht. Da ich aber vorwiegend helles Kiefern- und Buchenholz verwende, sind diese Stellen dennoch hell (nur eben nicht weiß).

Wie ist die Qualität des Holzdruckes?
Dein Foto wird mit dem sogenannten Tonertransfer auf das Holz übertragen. Dabei kann es auf Grund kleiner Unebenheiten auf Holz und Papier passieren, dass das Holz an manchen Stellen keine Farbe aufnimmt. Darauf habe ich nur in geringem Maße Einfluss. Dadurch entsteht aber erst der rustikale Vintage-Look, der das Bild zu einem Einzelstück macht, das ein bisschen aussieht, als hätte es schon einige  Jahrzehnte auf dem Buckel. Größere Schäden wird dein Bild aber in keinem Fall haben, da ich es dann einfach nochmal neu machen würde ;-)

Wie lange dauert die Herstellung?
Da ich jedes Holzbild per Hand und auf Bestellung herstelle, habe ich natürlich kein bis unters Dach gefülltes Lager, aus dem ich dem Postboten nur noch ein fertiges Paket in die Hand drücken muss. Deshalb dauert die Herstellung auch ein Weilchen. In der Regel kannst du davon ausgehen, dass das Bild innerhalb von 7 Tagen hergestellt und zur Post gebracht wird. Je nach Auftrags- und Lebenslage könnte es aber auch mal etwas länger dauern. Was danach damit passiert, liegt natürlich nicht mehr in meiner Verantwortung. Auf Wunsch geht es aber auch noch ein bisschen schneller (siehe „Geht es auch schneller?“)! Nenne mir gern bei der Bestellung deine persönliche Deadline, zu der du das Bild unbedingt brauchst :-)

Geht es auch schneller?
Solltest du einmal ganz dringend ein Geschenk brauchen, lasse ich gegen einen Aufpreis von 15,00 Euro alles stehen und liegen und mache dir an Werktagen dein Bild in 24 Stunden fertig. Damit das klappt, musst du mir aber bis 15:00 Uhr dein Foto schicken, damit es spätestens am nächsten Tag um 15 Uhr in die Post geht. Bedenke dabei die Laufzeit der Post.Auf Wunsch verschicke ich dann gerne auch per Expresssendung.

Wieviel kostet mich der Versand?
Je nach Bestellmenge verändern sich natürlich auch die Versandkosten. Kleine Artikel sowie das große Holzbild gehen für 2,00 - 4,00 Euro auf die Reise. Alles, was größer oder für den Versand undglücklichere Maße hat, geht für 5 bis maximal 6,99 Euro in die Post, ist dafür dann aber auch versichert und nachverfolgbar :-) Details kannst du den einzelnen Produktseiten entnehmen.

Wie kann ich das Bild aufhängen?
Die großen Holzbilder haben auf der Rückseite eine kleine Leiste, an der du sie einfach an einem Nagel (oder zwei) aufhängen kannst. Das funktioniert sowohl hochkant als auch im Querformat. Die kleinen Holzbilder haben keine Aufhängung.

Geflammt? Was bedeutet das?
Geflammt bedeutet, dass ich die Ränder der Holzrohlinge mit einer Flamme ansenge und mit einer Drahtbürste bearbeite. Je nach Produkt kommt auch mal die Schleifmaschine zum Einsatz :-) Dadurch bekommt das Holz seinen charakteristischen Rustikal-Look. Rußflecken hinterlässt das Bild nach meiner Bearbeitung jedoch nicht. Wie weit ich vom Rand des Bildes in die Mitte flamme, kannst du selbst entscheiden. Oder du überlässt es einfach mir und ich wähle für dich nach meinem Geschmack eine ansprechende Flammung.

Wie kann ich mein Bild pflegen?
Die Holzbilder können ohne Weiteres mit einem Lappen feucht abgewischt werden.  Sollte sich das Holz einmal durch zuviel Feuchtigkeit verziehen, stelle es aufrecht hin und lasse es trocknen. Oftmals zieht es sich dann von alleine wieder gerade. Sollte dein Bild irgendwann ein wenig matt werden und nicht mehr so schön leuchten, dann reibe es einfach mit etwas farblosem Speiseöl ein. Ich verwende hierfür Wallnussöl, es geht aber auch jedes andere Speiseöl, das nicht färbt oder zu stark riecht :-)

Da ist ja ein Astloch mitten im Gesicht!
Holz ist ja nun mal ein Naturprodukt und wächst, wie es ihm gerade so in den Sinn kommt. Dadurch können bei einigen Artikeln auch einmal Astlöcher oder auffälligere Holzmaserungen sichtbar sein. Im Rahmen meiner Möglichkeiten versuche ich natürlich, dass diese Stellen nicht gerade quer über dein Gesicht reichen. Ich habe stets mehrere Rohlinge zur Auswahl und wähle sie möglichst passend für dein Bild aus. Sollte doch einmal ein Astloch zu sehen sein, freu dich einfach darüber! Das zeigt doch nur, dass du ein echtes Stück Holz in den Händen hältst :-)

Wo kommt das Holz her?
Mir ist es persönlich sehr wichtig, aus welchen Quellen mein Holz stammt. Um die Auswirkung auf die Umwelt möglichst gering zu halten, verwende ich deshalb größtenteils FSC-zertifiziertes Holz aus verantwortungsvollen Quellen. Lediglich meine kleinen Holzbilder und die Holzwürfel sind nicht FSC-zertifiziert, stammen aber aus heimischer Produktion. Hier suche ich noch nach einer nachhaltigeren Quelle. Meine Holzbilder und Kisten (beides Kiefernholz) stammen in der Regel aus Polen. Aber auch Holz aus Deutschland findet seine Verwendung. Natürlich steigt durch das FSC-Siegel der Preis für mein Rohmaterial (und damit auch der Preis für dich), aber dieser kleine Betrag sollte dir das Wert sein. Wenn nicht, bestelle bitte bei jemand anderem.